Ubuntu low graphics mode error

Thursday, April 28. 2011

Dabei, eine verwahrloste Ubuntu karmic koala installation wieder zu reanimieren, im default boot bekomme ich eine graphische Messagebox mit dem Text:
'Ubuntu is running in low-graphics mode. The following error was encountered. You may need to update your configuration to solve this.

(EE) open /dev/fb0: No such file or directory'

Im weiteren gibt es eine Reihe Optionen, die vielversprechend klingen und alle ins Nichts führen. Boote ich dagegen in den SingleUser und dort in eine root shell und gebe dann
telinit 2
startx
ein, dann geht alles fein.

Zuvor lief die Kiste headless mit einem minimalistischen xfce4, der nie wirklich benutzt wurde, jetzt hatte ich gnome-core installiert.

Die Lösung: gdm fehlte. Den nachinstalliert und das Ding bootet graphisch.
(wie ich Ubuntu aber in einen altmodischen Textmode-Boot mit anschliessender Konsole zwinge, bleibt mir weierhin ein Rätsel.)

(Page 1 of 1, totaling 1 entries)