SSL und IPv6

Tuesday, March 2. 2010

Ich hatte den seltsamen Effekt, dass von den Merkmalen IPv4/IPv6 und http:/https: alle Permutationen funktionierten bis auf IPv6 mit https. Die Konfiguration der vhosts unter apache2 sah klar und richtig aus, aber sobald ich von http:// auf https:// wechselte, fiel die Verbindung von IPv6 auf IPv4 zurück.

Nun, es war kein Mangel am Startcom - Zertifikat und auch kein Bug des ssl, apache2 oder firefox sondern was fehlte war in ports.conf ein 

Listen 443

Beim Herumtesten kam mir noch ein anderer 'falscher Fehler' unter:
Bei einer adhoc ssl-isierten Domain monierte firefox "ssl_error_rx_record_too_long" und apache schrieb ins error_log "[error] [client 192.168.1.100] Invalid method in request \x16\x03\x01". Tatsaechlich müßte der Text der Fehlermeldung besser lauten: "Your SSL configuration is crap"denn es fehlten für den :443 - vhost die Zeilen mit SSLEngine, SSLCertificateFile, SSLCertificateKeyFile etc.

PHP - Code in Typo3-Seite

Tuesday, March 2. 2010

Weiter nichts weltbewegendes aber ich musste zunaechst ein paar Irrwege gehen, bis ich auf den Weg fand, PHP-Code im Template einer mit typo3 generierten site einzubinden. Man setzt ein Mark

###EINDEUTIG###

an der Stelle im template-.html, wo die Ausgabe des scripts erscheinen soll, erstellt ein externes script mit der gewünschten Funktion, das am Schluss den output in eine Variable $content legt, und bindet die im typo3- back end ein, indem man da unter Template:Info/Modify:Setup einträgt:


page.10.marks.EINDEUTIG = PHP_SCRIPT_INT
page.10.marks.EINDEUTIG.file = fileadmin/Pfad/meinScript.php

(Page 1 of 1, totaling 2 entries)