PHP - Code in Typo3-Seite

Tuesday, March 2. 2010

Weiter nichts weltbewegendes aber ich musste zunaechst ein paar Irrwege gehen, bis ich auf den Weg fand, PHP-Code im Template einer mit typo3 generierten site einzubinden. Man setzt ein Mark

###EINDEUTIG###

an der Stelle im template-.html, wo die Ausgabe des scripts erscheinen soll, erstellt ein externes script mit der gewünschten Funktion, das am Schluss den output in eine Variable $content legt, und bindet die im typo3- back end ein, indem man da unter Template:Info/Modify:Setup einträgt:


page.10.marks.EINDEUTIG = PHP_SCRIPT_INT
page.10.marks.EINDEUTIG.file = fileadmin/Pfad/meinScript.php



Trackbacks


Trackback specific URI for this entry
    PHP Code in Typo3-Seite, die zweite
    In einem vorigen Beitrag hatte ich zu dem Thema bereits etwas geschrieben, nun, mit aktuellerer Typo3-Version und mit TemplaVoila geht es etwas anders: - im Template ein - Web/Template, oben
    Weblog: dreckhände
    Tracked: Dec 06, 02:59

Comments


    No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA